Internet Explorer 8 in den Startlöchern

Wie Heise und diverse andere Seiten berichten plant Microsoft heute den Internet Explorer 8 zu veröffentlichen.

Der IE8 soll in allen Versionen (für die Betriebssysteme Windows XP, Vista, Server 2003 und 2008 in 32- und 64-Bit-Versionen). Man kann das Update über die Autoupdate-Funktion einspielen, alternativ stellt Microsoft ein Toolkit für Admins bereit, um das Autoupdate abzuschalten.

Sobald dieser verfügbar ist, werd ich den Browser testen und etwas dazu hier schreiben. Laut Microsoft soll die neueste Browser-Version aus dem eigenen Hause in einem Performancetest leicht schneller sein als Google’s Chrome. Das würd ich aber gern mit eigenen Augen sehen 🙂

Update:
Hier der Download-Link für den IE8.

Schlagworte: , , ,

Kommentieren ist momentan nicht möglich.